Geburtstag 2019

Geburtstag 2019

Eigentlich bin ich niemand der deswegen groß herumtönt. Ich wollte es nicht einmal „Loot“ nennen und war mir auch unsicher, ob ich das hier machen möchte, ob ich das preisgeben möchte oder wie auch immer. Aber ich dachte mir, warum nicht. Mach es. Spring über deinen Schatten. Sprich Schreib darüber!

Woher kommt das?

Ich möchte vorneweg etwas weiter ausholen, bevor ich zum eingemachten komme.
Mein letzter wirklicher Geburtstag, den ich auch gefeiert habe, war mein 18. Da habe ich Gäste eingeladen, wir haben gequatscht, wir haben gezockt. Danach gab es Probleme im Freundeskreis, ich bin fürs Studium weggezogen und alle meine Freunde hatten sich in alle Winde verstreut. Danach bestanden meine Geburtstage daraus, in einem Jahr mit meinem Vater und meiner Schwester zu brunchen und danach eine 2 ½ stündige Autofahrt zu machen und den Tag in meinem Hochschulort zu verbringen – zusammen mit meinem Vater. Andere habe ich mit ein paar wenigen Freunden, die eben gerade greifbar waren, mit Essen gehen verbracht. Es war nichts Aufregendes. Allerdings wurde uns damals auch gesagt, ab dem zwölften Geburtstag feiern wir nicht mehr groß. Also von dem her, hatte mir nicht allzu viel gefehlt.
In den letzten Jahren kam dann hinzu, dass mein Vater meinen Geburtstag immer wieder vergessen hat. Wäre nicht jemand gewesen, der ihn daran erinnert. Ich habe versucht es zu unterdrücken, doch eigentlich hat es immer wehgetan. Auch in diesem Jahr wurde er wieder daran erinnert und hat sich schließlich gegen 22 Uhr gemeldet.

Geschenke

Aber nun zu etwas schönerem. Ich habe seit langem nicht mehr so viele Geschenke auspacken dürfen Es war ein Wunder, dass ich mich so gut im Zaum halten zu können, nicht gleich im Kreis zu tanzen. Tatsächlich habe ich mich so stark zurückgehalten, dass wohl kaum Emotion rübergekommen ist xD
Tatsächlich war es gestern schwierig. Die ersten zwei Geschenke hatte ich in die Hand gedrückt bekommen, danach wurden sie einfach abgelegt und ich hatte gar nichts davon mitbekommen. Dann waren es mit einem Schlag so viele und ich konnte gar nichts machen. Konnte mich lediglich beim Verabschieden bedanken. Das macht mir glatt wieder ein schlechtes Gewissen. Vielleicht schreibe ich auch daher diese Zeilen nieder.
Ob das die betreffenden Personen nun lesen oder nicht: Ich wollte mich bei euch allen bedanken! Ich für meinen Teil hatte einen wunderschönen Abend. Es hatte mächtig viel Spaß gemacht, auch wenn ich nicht jedem die Zeit geben konnte, die ich wohl gerne gehabt hätte. Ich fand es total schön, dass ihr alle da wart und Spaß hattet!

  • Privateer Press - Well of Orboros
  • Privateer Press - Well of Orboros
  • Schokolade
  • Figurenhalter für Miniaturen
  • Des Figurenhalters Logo
  • Orchidee
  • Ankerkraut Gewürze
  • Panda Figur
  • Bodylotion, Handcreme und eine Gesichtsmaske
  • Ewige Rose
  • Monsterpocalypse UIC Building Uber Corp
  • Engelchenlikör aus weißer Schokolade
  • Summoners Luftbeschwörer
  • Alice von Christina Henry

Die Konzertkarten, die ich bekommen habe, lasse ich an dieser Stelle weg, aber ich halte hier gerne fest, wie es war *-*

Ich freue mich ebenso auf die Figuren, die ich zum Bemalen bekommen habe. Die Figuren von Privateer Press werden ziemlich interessant. Meine Luftfraktion von Summoners habe ich noch nicht angefangen, also ist das kein Problem, den alternativen Luftbeschwörer unterzubringen.

Natürlich erhalte ich hierfür kein Geld, das waren alles Geschenke von Freunden!

Posted on: September 24, 2019Phean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.