Netflix-Film Ballerina
Film & Serie,  Filme

Ballerina

Schon immer wollte Félicie Ballerina werden und an einer professionellen Schule studieren. Allerdings gestaltet es sich als armes Waisenmädchen schwierig, dorthin zu gelangen. Da steht ihr jedoch ihr Freund Victor zur Seite. Der selbsternannte Erfinder schafft es, dass sie beide aus dem Waisenhaus fliehen können. Nach einer turbulenten Verfolgungsjagd legen sie den Weg nach Paris zurück. Félicie sieht sich bereits in einer Tanzschule. Trotzdem bleibt sie verarmt und wird prompt wieder hinausgeworfen, bis ihr es mit einer List doch gelingt. Allerdings ist es dann doch ganz anders, als sie es sich vorgestellt hatte.

Das Waisenmädchen ist aufgeweckt und ehrgeizig. Allerdings wählt sie zunächst den falschen Weg, um ihren Traum zu verfolgen, was in einem Trainingszusammenschnitt à la Karate Kid und dergleichen endet. Denn sie ist selbstverständlich keine ausgebildete Tänzerin und stößt mit dem Trainer zusammen, der sie schon scheitern sieht. Allerdings beweist sie ihm das Gegenteil – wie das eben so ist. Dabei lernt sie, wie schwer das Leben als Ballerina ist und welche hohen Erwartungen man an sie hat. Es ist hartes Training, trotzdem möchte sie auch ihre Kindheit genießen. Doch das zu Vereinbaren ist schwierig. Allerdings denkt sie nicht ans aufgeben.

Der Netflix-Film ist wundervoll animiert. Die Rahmenhandlung ist nicht unbedingt etwas neues. Trotzdem bieten die Thematik und die Erzählung dieser eine Abwechslung. So gleicht der Film einem modernen Märchen. Kindgerecht wird hier einfach klargemacht, wie schwer es ist, als Ballerina zu bestehen. Dass der Druck zum einen sehr groß sein kann und die Kinder oft gar nicht selbst tanzen wollen, sondern sehr oft äußeren Einflüssen ausgesetzt sind, die es von ihnen erwarten. Trotzdem wird der Tanz jedoch zauberhaft dargestellt. Gleichzeitig spielt auch in diesem Animationsfilm die Freundschaft eine große Rolle.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*